3
Aug
2011

Es ist so schön ein Mörder zu sein!

PinLogo
Sind Sie ein Mann?
Arbeiten Sie für das Essen Ihrer Bagage? Wohnung? Klamotten? Online-Fußbekleidung per Eil-Kurier minde­stens zweimal die Woche?* Und gucken gelegentlich sehnsüchtig durchs Schaufenster auf die riesigen Flach-Dinger fürs originale Stadion-Gefühl? Hätten Sie dann auch gern noch so ein Bezahlfernsehen mit ganz vielen schweinsigeligen Kanälen? Und eine alles um­fassende Internet-Flatrate mit passendem Edel- Equipment? Ach ja. Und alle Tage ein paar Nutten?
Für lau?

Ja?
Aber abgesehen von der Schufterei für Ihre Brut samt deren Erzeugerin haben Sie das alles leider nicht und können es sich auch nicht leisten?

Das ist doof!
Und Sie, das muss ich schon sagen, auch. Denn be­stimmt kennen Sie die eine oder andere (fiese Plinse), der Sie schon lange eins über die Rübe braten wollten. Was Sie nicht getan haben, weil Sie ein Weichei sind. Und zwar eins ohne Riesen-Flach-Dings und so weiter.
Ja, ja. Gucken Sie nicht so bekloppt.

Hätten Sie beizeiten ihrer nervigen Schwiegermutter, Frau, Freundin (was weiß denn ich) den Hals umge­dreht, das kreischige Gör von nebenan, das Ihnen je­des Wochenend-Schläfchen versaut, mit Schmackes über den Haufen gebrettert und die Kollegin, die dem Begriff ‚dumm wie Brot’ zwar eine ganz neue Dimensi­on verleiht, dafür aber jedes Mal vor einer anstehen­den Beförderung die Lewinsky gibt und den Posten einsackt, (hähä, der war gut) durchs nächstbeste Fens­ter befördert, dann könnten Sie die oben erwähnten Freuden jetzt Ihr Eigen nennen.
Für lau.

Und wohnten in einem ‚Wohnraum, der den Anfor­derungen für staatliche Hilfs-Empfänger’ entsprechen muss. Natürlich mit rund um die Uhr unverschlossenen Türen. Das versteht sich ja von selbst. Die Ihre ginge dann übrigens in einen geschmackvoll eingerichteten Gemeinschaftsraum, wo Sie sich mit Ihresgleichen bei einem Gläschen Wein, Kuchen und (wenn Sie’s denn brauchen) diesem oder jenem Suchtmittel gut ausge­stattet austauschen können.

Sie können Ihre unbegrenzte Zeit auch in der Gemein­schafts-Küche verbringen, wo Sie per Wunsch-Zettel Lebensmittel einfordern dürfen. Um jeden Tag Ihr Lieblings-Gericht zu kochen. Dafür kriegen Sie Plus-Punkte, denn das beweist Ihren guten Willen. (Welchen? Ich muss doch bitten. Woher soll ich denn so einen Kwark wissen.)

Jedenfalls werden Sie für dergleichen gutes Sozial-Verhalten klarerweise belohnt und damit Ihre Gesund­heit bei soviel Schnitzeln nicht leidet, besuchen Sie dann so ein-, zweimal in der Woche Ihren Fitness-Raum. Oder die Schwimm-Einrichtung. Sie können auch töpfern, malen oder gärtnern.
Das auf jedem Fall!
Denn ein Garten ‚in angemessener Größe’ ist selbst­redend auch Ihr gutes (Grund)-Recht.
Für – Sie erraten es sicher schon – lau.

Sagt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte.

Aber nur wenn Sie ein Serien-Mörder sind.
Na gut, Serien-Vergewaltiger geht auch grade noch. Mehr als einen Blumentopf können Sie für solchen Pipifax allerdings nicht erwarten. So rein europäisch-demokratisch betrachtet. Am Ende langts grade mal für ein oder zwei Jährchen Bewährung. Was Ihnen nix nutzt, denn dann sind Sie doch nur wieder allein für Ihr ganz und gar unspektakuläres Leben verantwortlich. Ohne jeden Luxus. Um so richtig groß rauszukommen müssen Sie schon ein pädophiler Massen-Serien-Mörder sein.
Dann sind Sie DER Hit!

Und wenn irgendein uneinsichtiger Beamten-Hampel Ihnen auch nur eins der Ihnen gesetzlich garantierten Wohlfühl-Objekte verweigern will, dann verzichten Sie halt zwei Tage mal auf Ihr Lachs-Soufflé, ernähren sich allenfalls von ein bisschen Schokolade und nennen das Hungerstreik. Ein kleiner Tipp: Es kommt nicht so gut, wenn Sie Ihren Hungerstreik MIT einem Schoko-Riegel im feisten Fäustchen verkünden. Aber das nur nebenbei.

Denn das alles hat mit Ihnen ja herzlich wenig zu tun.
Weil Sie – wie schon vorerwähnt – bescheuert sind und für Ihr Geld arbeiten.

Tatsache ist doch wohl, Sie gucken in die Röhre. Nicht in den Flach-Bildschirm. Ihre Frau schnauzt Sie abends um Zehn an, weil Sie den Müll mal wieder falsch sor­tieren und ihr beklagenswert schweres Leben zuhause („Mit EINEM ganzen Kind, du unsensibler Mistkerl!“) nicht im Mindesten würdigen, während Sie sich den lieben langen Tag an der Arbeit verlustigen.

Wo grade eine Neue aufgetaucht ist, deren gefühlte Hirn-Leistung eine Bohne beleidigt von sich wiese, die Ihnen aber mit einem doppelten Lewinsky rückwärts - na, was schon, klar - den schwer erschuf­teten Posten vor der Nase wegschnappt.

Also.
Reißen Sie sich zusammen.
Seien Sie ein Mann!
Äh, ein Mörder.

Dann klappts auch mit dem schönen Leben.
Für lau.
LynxxAugen
*Zalando ist cool! Aaaaaaaaaaaaa......
erphschwester - 3. Aug, 19:32

ich

bereite mich schon mal mental auf meine neue, wirklich erstrebenswerte karriere vor. (meinste, in dem garten is auch sone kleine hanfzucht drin?) weil ... son paar leute abzumurksen, hab ich schon lange im sinn. und bis zur rente isses weit.

NoXxLynXx - 3. Aug, 19:34

s.o. Suchtmittel!

das isn grundrecht, du dappes. wenn da einer sacht, ja ich kiffe schon immer denn hatter auch da drinne ein grundrecht da drauf. außerdem musste vorher ein mann werdn. frauen komm in knast, ne.
erphschwester - 3. Aug, 19:37

ich denke,

ist ein klassischer fall für den europ. menschengerichtsdings. wo steht geschrieben, dass frauen nich auch schrecklich böse sein können? ich kenne viele männer, die das totale gegenteil behaupten würden.
NoXxLynXx - 3. Aug, 19:41

und ich kenne ganz

viele männer, dene ich eins über die rübe braten wollte. da täts nich dran scheitern.
erphschwester - 3. Aug, 19:44

aber

ich erst! und ich finde, son kleines bisschen (es draf auch ein wenig mehr sein) qualerei muss da doch drin sein. mindestens.
NoXxLynXx - 3. Aug, 20:03

nä, ich kann kein

lärm ab. schon gar keine kreischigen männer.
erphschwester - 3. Aug, 20:05

ich sach

nur: klebeband! und vielleichtn kleines hundehalsband dazu. da überlegt mann sich jeden schnaufer.
NoXxLynXx - 3. Aug, 20:06

hundehalsband!

des klingt so niedlich und dabei, wenn dann sone fette und/oder schlaffe ... was rede ichn da!
ipfui.
pathologe - 4. Aug, 09:50

Geht's

etwa hierdrum?

Sie haben vergessen zu erwähnen, dass die Mietfreiheit und Unkündbarkeit der Wohnung aus Eigenbedarf (hähä) auch Argumente sind. Die Besitzer der Wohnanlage wären zwar zweifelsfrei geeignet und seit Jahrzehnten schon berechtigt, die Eigennutzung durchzuführen, aber sie können sich leider nicht dazu aufraffen.
Und was nochviel toller ist: dort bekommt man auch, unabhängig von den Meldungen der Arbeitsagentur, garantiert eine Arbeit. Ok, nicht gerade den Posten, den Ackermann hat, aber man ist beschäftigt.

Hat Deutschland eigentlich auch so kleine Inseln, wo Jugendlager drauf stattfinden?

NoXxLynXx - 9. Aug, 19:15

ja dadrum gehts

(wollen sie mich mit hinweis auf den sehr kurz-lustigen herrn etwa auf meine ausschweifende geschwätzigkeit hinweisen, dr. p.?)
extrem uncool.
:(
pathologe - 10. Aug, 10:27

Mir

ging es eher ums Thema. Wurde nicht von vielen Menschen aufgegriffen. Daher.
NoXxLynXx - 10. Aug, 14:25

hähä, gut die

kurve gekriegt.
(das ist übrigens wirklich ein witziger herr, der)
logo

.ApoKalypsePart I

FinisNoXx

Oo

"Das ist keine Übung. Das ist die Apokalypse. Bitte bleiben Sie ruhig und verlassen Sie sofort das Gebäude."

Erst denken! Dann Häkchen!

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Meins!

Die Affäre Wulff geht weiter
Alles halb so wild!
Merkels Nicke-Männchen…
Wir sind solvent!
Die kostenfreie Lausemädchen-Masche
Es ist so schön ein Mörder zu sein!
Definitionen
Das Simpel-Blog
Die Brut der schönen Seele
Kennen Sie den Heiligen Gerne-Schwaf?

Ja, ja. Sie sind:

Du bist nicht angemeldet.

Was ich so daherschwätze

dat blöde fiesch
is ihm 17 mal vorn schießprügel gelaufen. hatter...
wandlerin - 30. Apr, 22:13
das wäre dann eher...
randwertiger fall von 'mit Blumen überschüttet'...
wandlerin - 21. Apr, 12:24
Aldi deluxe!
hehe, ja. Liebe Kunden! Wir haben unser Sortiment erweitert...
wandlerin - 29. Feb, 18:14
nu grade
nich :)
NoXxLynXx - 16. Jan, 10:15
süß!
ein prätentiöses fräulein hehe
erphschwester - 16. Jan, 10:14

Zufallsbild

5712470099_2f840bba91_m

***

très bien!

o A
o Alles und Nichts
pinslynxxeye

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

.

Status

Online seit 3101 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Apr, 12:17

myheartbeat

redgreen

Erphs Welt in Farbe

dianablau3

***

dianablau1

***

dianablau2

***

Photobucket Puck2 Puck1

silberm jeremy

Jeremys Augen-Blicke

jeremi1

***

jeremi2

***

jeremi3 heartofatlantis

tt

timsIseeYou Photobucket