30
Mai
2011

Wie ich beinahe gelyncht… ah…gegurkt wurde

PinLogo
Zuerst mal.
Ich lebe noch. Hurra!

Obwohl ich Samstag früh gegen halb zehn eine Gurke in die Hand genommen habe!
Im Aldi.
Und – ja, ja, Ihnen schaudert vor mir – diese zum Zwecke der Herkunftsermittlung ein Stück zur Tür hin trug. Wobei ich angeblich ein fettes, hässliches Balg (mit der Gurke) streifte. Dessen Eltern, die von Aussehen und äh, nun ja, Sprach(miß)gebrauch kein sonderlicher Gewinn für die Menschheit sind (was, legt man die allgemein gültige Vererbungs-Lehre zugrunde, dann auch auf das Balg zutrifft) mich auf der Stelle lynchen wollten.

Ich hatte mit einer GURKE (!) auf ihr Liebchen gezielt!
(Sandy? Mandy? Dorän? Katlien? Pörpel Tu?)

Liebchen, irgendein Süßkram mampfend, hatte zwar keinen Schimmer was eigentlich los war, offenbar (er)-kannte es Gurken sowieso nicht als Essware, kreischte dafür – kleine Stückchen auf mich spuckend, die nach dem allgemeinen Hygiene-Status der gesamten Familie sicher ein mittleres Land mit hundert verschiedenen Keimen verseuchen könnten – dermaßen laut los, dass mir heute morgen noch die Ohren klingeln.

Den Blicken einer sich sofort zusammenrottenden Gruppe zufolge hatte ich mindestens Reaktor 2 aus Fukushima in der Hand. Der Herr Geschäftsführer, der mich bei einem kleinen Missverständnis eines seiner Angestellten mal kennenlernen durfte, genauer gesagt lernte er die Konsistenz seiner verpackten belegten Sandwiches (IGITT!) näher kennen, eilte fatalerweise herbei, bevor ich die ersten Tomaten des Grauens um mich schmeißen konnte.

Gurkenmatsch!

LynxxAugen

Ich hab übrigens auch ein Recht auf eine Verschwörungs-Theorie, weil ich nämlich ein freier Bürger mit verfassungsmäßigem Recht auf so was bin!

Drum schließe mich der Chinesen-Variante an.

Ist doch ganz klar. Die haben Billarden Tonnen Giftmüll-Gemüse, das bis jetzt kein Europäer essen wollte. Drum wurde ein Gurken-Vernichtungs-Ministerium gegründet, vor fünf Jahren, die machen ja alles mit 5-Jahres-Plänen, und von da an haben die ihre Mitarbeiter in alle europäischen Gemüse-Verteiler-Hallen eingeschleust. Die sind klein, die kommen überall hin.

Wie die das machen? Also bitte. Was weiß denn ich wie, bin ich beim chinesischen Geheimdienst für Gurkenvernichtung? Oder beim Robert-Koch-Institut? Fragen Sie die doch. Die stecken hundertpro da mit drin. Oder wieso kwäkt jeder Angehörige gerade dieses Instituts jedes Mal schaudernd: BIO-Gemüse! Wenns mal wieder um eine angeblich identifizierte Keim-Gurke oder –Tomate geht? Haben Sie sich das mal gefragt?

Ich wette, als nächstes weisen die dezent drauf hin, das chinesisches Gemüse völlig BIO frei ist. Weils auf Giftmüll-Deponien angebaut wird.

Und das überlebt, logisch, kein Keim.

KÄTSCHAPP!

So was Blödes. Eben meldet das Robert-Koch-Institut, dass es sein Experimental-Medikament, das zwar keinen heilt, aber irgendwann mal äußerst lukrativ sein wird (immer vorausgesetzt sie finden genug menschliche Labor-Ratten) verstärkt bei den letal Erkrankten einsetzen darf. Klar, wenn mir einer sagt, du hast eh nur noch ein paar Stunden zu leben, unterschreibe ich auch alles. Das ist ja mal eine ganz putzige Masche.
Aber so ein ödes Motiv.
Geld.
Ach man.
erphschwester - 30. Mai, 21:33

och nö.

das kann ich doch toppen: geht eine in den zigarettenladen, kauft zigaretten und ansichtskarten und fragt, ob man auch die passenden briefmarken habe. kwäkt die verkäuferin: is hier eine post und hat die post briefmarken?! (ja,ne, da stand LOTTO und nicht post.)

oder der hier: geht eine frau zum NKD, kauft gar nach der anprobe was und wird anne kasse inkwisitorisch gefragt: wo hamse denn die bügel? antwortet die frau: in der umkleide gelassen. sagt die verkäuferin: es ist aber schooon günstig, wenn sie die mit zur kasse bringen. (frage: günstig für wen?)

und der vorerst letzte: geht eine frau zum optiker lässt sich den bügel ihrer brille wieder zurechtbiegen. die frau vom optiker verlangt ein euro. die kundin bemerkt, dass man hier noch solide ostpreise verlange, greift in ihre geldbörse und reicht der optikersfrau ein zweieurostück mit dem bemerken: anders hab ichs nicht. frau optiker verbeugt sich drei mal, sagt dankedanke und denkt nich dran, was rauszugeben.

wie man hören kann, bin ich im osten angekommen und weiss jetzt wieder, warum ich da nur besuchsweise bin. achja, das internet geht heute nur ausnahmsweise und an mein postfach komm ich gar nich ran.

is ja auch viel erholsamer.

NoXxLynXx - 30. Mai, 21:38

uiuiui

guckma wer da is!
jakla und gleich toppen wolln.
das hamma gerne!
wo läufstn du überhaupt alles rum?
du sollst schillen - oder so
wandlerin - 31. Mai, 20:54

Aber Hallo

die armen Gurken sind unschuldig. Die haben nur die einfachen E-Koli Bakterien an sich. Und das geschieht, weil die Arbeiter die die Gürkchen ernten, kein Dixiklo haben. die müssen ins Feld, wenn sie müssen...und dort gibs kein Wasserbecken zum Pfoten waschen. Außerdem müssen sie sowieso Wasser sparen, damit sie die Gurken wässern können.
Tja und nun müssen die wieder von vorne anfangen um die Quelle zu suchen. Ich meine nicht die Wasserquelle sondern die böse Keim-Quelle.
Was haben wir denn? Also er befällt hauptsächlich Frauen und Kinder.
Jetzt sollen es die Tiere sein. Wie wärs mit der neuen
Mücke, die aus der Türkei eingereist ist?

NoXxLynXx - 7. Jun, 14:35

ich kann keine mücken

leiden, egal woher.
womöglich isses das? auch mücken lesen mein blog?
haha. jo.
pathologe - 7. Jun, 12:42

Sind

es nicht Sprossen gewesen, die da den Tod verbreitet haben? Sommersprossen gar, die bösartig hüpfend von Gesicht zu Gesicht sich zu Melanomen mutierten, freudig die Opfer dem Sensenmanne in die Arme treibend? Gar schaurig die Vorstellung, dass es mal wieder nur die intelligenten Menschen traf. Und alle Dummen überlebten. Wieviele Todesopfer gab es?

NoXxLynXx - 7. Jun, 14:34

wenn sie so weitermachen

vernichten sie auch noch die melonen-industrie, dr.p. irgendwie erwarten sie immer zufiel von unsern lesern. außerdem wird ma wieder jeder vermuten, unse gehirne sind mutiert.

im übrigen kommen die verdächtigen hähä sprossen aus einem "asiatischem land" welches das rki (wo aus dem land grade ein wissenschaftler rumhockt, der ma so nebenbei den keim ent-codiert hat) und die deutsche regierung aus färnes-gründen lieber nicht nennen will.
pathologe - 7. Jun, 18:35

Unsere

Gehirne sind nicht mutiert, sondern normal entwickelt und funktionieren noch. Aber all die anderen Milliarden Mutanten... Deren Hirne befinden sich in Rückbildung, wie auch die Weisheitszähne, und werden bald ausfallen. Die Weisheitszähne ebenfalls.
NoXxLynXx - 7. Jun, 18:43

also echt jetzt!

igitt! herausfallende gehirne!
mir fehlt frau e. die würde jetzt von einer ficktiven welt oder so schwafeln, die ständig in ihrem rumspukt. gehirn.

logo

.ApoKalypsePart I

FinisNoXx

Oo

"Das ist keine Übung. Das ist die Apokalypse. Bitte bleiben Sie ruhig und verlassen Sie sofort das Gebäude."

Erst denken! Dann Häkchen!

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Meins!

Die Affäre Wulff geht weiter
Alles halb so wild!
Merkels Nicke-Männchen…
Wir sind solvent!
Die kostenfreie Lausemädchen-Masche
Es ist so schön ein Mörder zu sein!
Definitionen
Das Simpel-Blog
Die Brut der schönen Seele
Kennen Sie den Heiligen Gerne-Schwaf?

Ja, ja. Sie sind:

Du bist nicht angemeldet.

Was ich so daherschwätze

dat blöde fiesch
is ihm 17 mal vorn schießprügel gelaufen. hatter...
wandlerin - 30. Apr, 22:13
das wäre dann eher...
randwertiger fall von 'mit Blumen überschüttet'...
wandlerin - 21. Apr, 12:24
Aldi deluxe!
hehe, ja. Liebe Kunden! Wir haben unser Sortiment erweitert...
wandlerin - 29. Feb, 18:14
nu grade
nich :)
NoXxLynXx - 16. Jan, 10:15
süß!
ein prätentiöses fräulein hehe
erphschwester - 16. Jan, 10:14

Zufallsbild

5712470543_2a107e13ca_z

***

très bien!

o A
o Alles und Nichts
pinslynxxeye

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

.

Status

Online seit 3271 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Apr, 12:17

myheartbeat

redgreen

Erphs Welt in Farbe

dianablau3

***

dianablau1

***

dianablau2

***

Photobucket Puck2 Puck1

silberm jeremy

Jeremys Augen-Blicke

jeremi1

***

jeremi2

***

jeremi3 heartofatlantis

tt

timsIseeYou Photobucket